WERDE GREEN-FLUENCER*IN IN DEINEM KIEZ!

Nachhaltiges Handeln liegt dir persönlich am Herzen und dich beschäftigt schon länger die Frage, wie du in deinem Umfeld ein Hinterfragen der eigenen Konsum- und Verhaltensweisen anstoßen kannst? Vielleicht hast du selbst schon die Erfahrung gemacht, dass ein erhobener Zeigefinger statt eines Umdenkens eher eine Abwehrreaktion erzeugt?

Werde Greenfluencerin in deinem Kiez

Gemeinsam mit ALLES IM FLUSS kannst du GREEN-FLUENCER*IN in deinem Kiez werden! Wir entwickeln einen Werkzeugkoffer, der dir alle Instrumente dafür an die Hand gibt, um Menschen in deinem Umfeld für drängende Zukunftsthemen zu sensibilisieren. Dabei ist wichtig, dass jede*r von uns einen kleinen Beitrag für die Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft leisten kann #jedekleineTatzaehlt! 


Du möchtest dein Wissen auf charmante und coole Art mit deinen Mitmenschen teilen oder uns dabei helfen, ein Konzept für eine erfolgreiche Ansprache aller Berliner*innen zu entwickeln? Im Rahmen der partizipativen Ideenwerkstatt entwickeln wir gemeinsam mit euch Themen und Hilfestellungen, sodass ein digitales Handbuch mit Checklisten, Argumentationsleitfäden, prägnantem und zusammengefasstem Wissen zum Thema Vermüllung und einfachen Lösungsansätzen für den Alltag zur Mülltrennung, Abfallvermeidung und Aufklärung von Müll-Mythen entsteht. 

Im Winter 2022 ist der Werkzeugkoffer digital und zum Upload verfügbar und kann für die individuelle Aufklärungsarbeit genutzt werden. 

HAST DU INTERESSE AN UNSERER IDEENWERKSTATT? 

In einem Workshop, der am Freitag, den 9. September 2022 in der Stiftung Naturschutz Berlin (Potsdamer Straße 68, 10785 Berlin) stattfinden wird, entwickeln wir gemeinsam mit Engagierten, Experten*innen und vielleicht dir das Konzept des GREEN-FLUENCER*INNEN-Werkzeugkoffers. Wenn du Interesse hast, dann melde dich unter allesimfluss@wir-berlin.org.

Wir freuen uns auf deine Nachricht!