AIF-Veranstaltungen

Cleanups, Bürgerdialoge und Netzwerkveranstaltungen sind Teil der verschiedenen Aktivitäten von ALLES IM FLUSS, um den öffentlichen Raum besonders an den Gewässern, sauber zu machen, sauber zu halten und Bürger*innen für das Thema zu sensibilisieren. Viele merken und wissen gar nicht, dass sie achtlos ihre Kippe wegschnippsen und diese durch Regen oder Wind am Ende meist im Wasser landet. Was am Ende damit passiert und was wir dagegen tun, gibt es auch auf der AIF-Kippen Seite zu lesen.
Damit die Kippe erst gar nicht ins Wasser kommt und vielleicht schon vorher weggesammelt wird, organisieren wir Cleanups am und auf dem Wasser. Mit Kanus/Kajaks, Zangen und Müllpickern, Magneten zum Schrottangeln sowie unserem Korkenmäher machen wir gemeinsam mit Netzwerkpartnern und vielen freiwilligen Unterstützern Berlin ein stück sauberer. Parallel zu unseren Cleanups in Berlin finden auch meist Verteilaktionen von Taschenaschenbechern und dem Park-Knigge von wirBERLIN statt.

Aktuelle Veranstaltungen

wirBERLIN und Net Impact der ESMT rufen gemeinsam zum Cleanup im Treptower Park auf. Das AIF Infomobil ist Treff- und Informationspunkt für die Veranstaltung. Es wird am "Wolf und Storch" Denkmal (vor dem Parkplatz am Rosengarten) auf euch warten. Am Infomobil können sich alle Teilnehmer*innen und Parkbesucher*innen über Gewässerverschmutzung, Plastik- und Müllvermeidung im Alltag informieren.

Mehr Informationen

Unser Cleanup-Motiv 2021

Berlin und seine Gewässer vermüllen!
Um auf das allgegenwärtige Problem des wachsenden Müllbergs und die #Verschmutzung unserer Gewässer aufmerksam zu machen, hat Leonie (12. Klasse) im Rahmen des Leistungskurses Kunst (2020/21) an der Ellen-Key-Schule dieses tolle und aussagekräftige Plakat gestaltet.
Herzlichen Dank, Leonie!
Plakat: Leonie, 12. Klasse, Ellen-Key-Schule

Vergangene Veranstaltungen